Sie befinden sich hier: Aktivitäten / Archiv / 1983

1983: Kantonale Abstimmung: Ablehnung Flughafen-Kredit

Am 4. Dezember 1983 verwarfen 26 von 27 Amtsbezirke des Kantons Bern den Kredit zur Sanierung des Flughafens Bern-Belp überaus deutlich, bei einem Stimmenverhältnis von 2:1. Und dies obwohl der Kredit an strenge Auflagen gebunden gewesen wäre, um eine weitere Herabsetzung der Fluglärmbelastung sicherzustellen. Kernstück der Vorlage war die geplante Pistenverlängerung von 600m nach Süden. Für die Realisierung dieser Pistenverlängerung wären Fr. 7'691'000.-- des gesamten Kredits von Fr. 8'991'000.-- vorgesehen gewesen. Die Stadt Bern lehnte diese Sanierung des Flughafens von Anfang an ab und war nicht bereit sich an den Kosten zu beteiligen. Sie verwarf den Kredit mit rund 26'600 zu 13'600 Stimmen.